Landtagswahl 2016

Im März 2016 steht die nächste Wahl zum Landtag in Baden-Württemberg an. Auch die Piratenpartei wird sich in den meisten Wahlkreisen um ein Direktmandat bewerben.

Da die PIRATEN bisher noch nicht im Landtag vertreten sind, benötigen wir Ihre Hilfe. Um zur Wahl zugelassen zu werden, benötigen wir pro Wahlkreis mindestens 150 Unterstützer-Unterschriften. Ihre Unterschrift hat dabei keine Auswirkung auf Ihre Wahlentscheidung. Welche Partei und welche Bewerber Sie am Ende tatsächlich wählen, steht Ihnen völlig frei. Mit Ihrer Unterstützung zeigen Sie nur, dass Sie sich für die Demokratie entscheiden und neben den etablierten Parteien auch einer weiteren Partei die Chance geben, sich um ein Mandat zu bewerben. Bitte helfen Sie uns, damit die Piratenpartei zur Wahl zugelassen wird.

Um eine Unterstützungs-Unterschrift zu leisten, öffnen Sie bitte die für Ihren Wahlkreis passende PDF-Datei. Das Formular muss ausgefüllt und persönlich und handschriftlich unterschrieben werden. Da das Formular im Original vorliegen muss (§59 LGW), senden Sie das Dokument bitte per Post an Piratenpartei Mittelbaden, Postfach 10 06 06, 76486 Baden-Baden.

Selbstverständlich können Sie das Formular auch bei einem Ihnen bekannten Piraten abgeben oder Sie besuchen einen unserer Piratentreffs und lernen uns persönlich kennen. Auf Wunsch holen wir es auch direkt bei Ihnen ab. Bitte hierzu eine kurze E-Mail an ed.nedablettim-netaripnull@lhaw senden. Wir freuen uns auf Sie und danken schon jetzt für Ihre Unterstützung!

Formular für Unterstützungsunterschriften von Wahlberechtigten im Wahlkreis 32 – Rastatt

(Zum Wahlkreis gehören die Gemeinden Au am Rhein, Bietigheim, Bischweier, Durmersheim , Elchesheim-Illingen, Forbach, Gaggenau, Gernsbach, Iffezheim, Kuppenheim, Loffenau, Muggensturm, Ötigheim, Rastatt, Steinmauern und Weisenbach des Landkreises Rastatt)

Formular für Unterstützungsunterschriften von Wahlberechtigten im Wahlkreis 33 – Baden-Baden

(Zum Wahlkreis gehören der Stadtkreis Baden-Baden sowie die Gemeinden Bühl, Bühlertal, Hügelsheim, Lichtenau, Ottersweier, Rheinmünster und Sinzheim des Landkreises Rastatt)

 


Die Piratenpartei wird sich mit folgenden Kandidaten um die Direktmandate zur Landtagswahl bewerben:

Wahlkreis 32 – Rastatt

Heinz Kraft

Heinz Kraft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heinz Kraft, 56, Sicherheits- und Unternehmensberater aus Rastatt
(Ersatzbewerber: Rainer Seitel)

 

Wahlkreis 33 – Baden-Baden

Rainer Seitel

Rainer Seitel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rainer Seitel, 48, Autor aus Rastatt
(Ersatzbewerber: Jo Horstkotte)


Alle Beiträge zur Landtagswahl 2016

Print Friendly