1000 Stimmen gegen TTIP und CETA

Es gibt viele Stimmen gegen TTIP und CETA. Sehr viele Stimmen! Dass es sicherlich über 1000 Stimmen sind, wollen wir mit unserer Aktion 1000-stimmen-gegen-ttip.de zeigen.

Auf der Webseite kann jeder seine Stimme gegen TTIP und CETA hinterlassen. Wir sammeln, moderieren und veröffentlichen die Beträge.

Du fragst dich, warum auch du dich beteiligen solltest?

Informiere dich! Es gibt viele Gründe, die gegen diese Abkommen sprechen.

  • Sei es inhaltlich: Demokratie und Rechtstaatlichkeit sind in Gefahr.
  • Sei es die Form: geplantes einstweiliges Inkraftsetzen ohne Zustimmung der Länderparlamente
  • Oder du hast noch ganz andere Gründe

Erhebe deine Stimme! Wir geben ihr Gehör.

In den nächsten Wochen wird es Infostände, Mahnwachen und weitere Aktionen gegen TTIP geben. Am 10. September werden die 1000 Stimmen in einer medienwirksamen Aktion präsentiert.

Vor dem entscheidenden Treffen der Handelsminister in Bratislava finden am 17. September bundesweit gleichzeitig sieben Demos gegen TTIP und CETA statt.

Weiter geht’s auf 1000-stimmen-gegen-ttip.de!


Weitere Beiträge:

Weitere Informationen

Termine

Sep
24
So
ganztägig Bundestagswahl 2017
Bundestagswahl 2017
Sep 24 ganztägig
Bundestagswahl 2017
Bundestagswahl in DeutschlandTeilen mit:FacebookTwitterE-MailDruckenGefällt mir:Gefällt mir Lade …
%d Bloggern gefällt das: